Unsere Partner

Um Ihnen ein noch grösseres Sortiment bieten zu können, verkaufen wir auch feine Bioprodukte von Biobauern aus der Umgebung.

Biohofmatt Belpberg

Von der Familie Ramser verkaufen wir viele verschiedene Fleischprodukte, direkt vom Belpberg. Nebst Milchkühen sind auf der Hofmatt auch noch Freiland Poulets, Mastrinder und Schafe zuhause.

www.biohofmatt.ch

Messerli's Bio Obst

Die Familie Messerli aus Kirchdorf ist unser Obstpartner. Nebst den vielen verschiedenen Äpfeln, stehen noch Zwetschgen sowie Nektarinen und Pfirsichbäume bei Messerli's. Um mehr über Messerli's oder Ihr Obst zu erfahren besuchen Sie doch Ihre Internetseite

Moserhof Landiswil

Von der Familie Moser aus Landiswil bekommen wir feine Erdbeeren direkt ab Feld. Weiter verarbeitet Christine Moser die Königin der Beeren zu leckerem Sirup, hausgemachter Konfi und köstlichen getrockneten Erdbeeren.

Für weitere Informationen besuchen Sie doch:

www.moserhof.ch

Lotti’s Bio-Bergkäse

Wir freuen uns sehr unser Sortiment mit Lotti’s Bio-Bergkäse ergänzen zu dürfen. Lotti Hasler zieht jeden Sommer mit Ihren Kühen in das hintere Emmental, ins Obereis, auf den Berg. Dort verbringt Sie den Sommer und produziert mit der Milch von Ihren Kühen feinen Bergkäse. Dies geschieht in dem zum Käsen umgebauten Spycher direkt neben dem Stall und alles geschieht wie früher, in Handarbeit. Der ganze Betrieb ist von der Bio-Suisse zertifiziert und kontrolliert.

Mehr Bilder

Dorfchäsi Noflen

Unser Partner für feinste Biomilchprodukte aus unserem Nachbardorf Noflen. Seit 18 Jahren wird die täglich eingelieferte Biomilch nach den Vorschriften des Qualitätsmanagementsystem Fromarte (Branche) und den Bio-Knospe Richtlinien verarbeitet. Die Biomilch kommt von Landwirten aus Noflen und Umgebung, welche dank dem Direktverkauf, einen angemessenen Milchpreis erhalten. Die Wertschöpfung bleibt in der Region.

Mehr erfahren Sie auf folgender Internetseite

www.dorfchaesi-noflen.ch

Bauernhof Familie Rubin

Der Bauernhof der Familie Rubin liegt im Weiler „Faltschen“ auf rund 960 m ü.M und zählt zur Gemeinde Reichenbach im Kanton Bern. In den Sommermonaten, von Anfang Juni bis Mitte September, ziehen sie mit Ihren Tieren auf die Renggalp. Diese befindet sich im Herzen des Berner Oberland, auf dem Passübergang vom Kiental zum Suldtal. Hier oben auf 1600-1800 Meter über Meer erwarten die 22 Milchkühe saftigen Bergwiesen viele wertvolle Gräser und Kräuter, die in den Alpprodukten zu einem besonderen Genuss werden.

Um mehr zu erfahren besuchen Sie ihre Internetseite:

www.echt-rubin.ch

Cuenin AG - Oey-Diemtigen

Seit 1928 steht der Familienbetrieb für beste Qualität, erlesene Rohstoffe und sorgfältige Verarbeitung. Gewürze sind ihre Leidenschaft. Von der Cuenin AG beziehen wir Knospe Gewürze ohne jegliche Glutamat oder andere Zusatzstoffe. 

Um mehr über die Cuenin AG zur erfahren besuchen Sie Ihre Internetseite: 

www.cuenin.ch

Bio-Metzg AG

Von der Bio-Metzg AG beziehen wir Bio Wurst und Fleischprodukte ohne Zusatzstoffe. In der Verarbeitung werden keine künstlichen Aroma-, Farb- und Zusatzstoffe, sowie gentechnisch manipulierte Zusätze oder Organismen eingesetzt. Es wird ebenfalls auf Stabilisatoren, künstliche Vitamine und Mineralstoffe sowie synthetische Süssstoffe verzichtet.

Die Bio-Metzg AG bezieht ihr Rohmaterial ausschliesslich von Knospen- und Demeter-Bauern aus der Region.

Dank der natürlichen Tierhaltung wie zu Grossmutters Zeitem verlängert sich die Haltungsdauer bis zur Schlachtreife um ein Drittel. Die Entfaltung des arteigenen Verhaltens, Gesundheit, Vitalität und Widerstandskraft der Tiere sind wichtiger als Höchstleistungen.

Mehr erfahren Sie auf www.bio-metzg.ch

 

 

 

Biofarm

Von der Biofarm beziehen wir viele Getreide sowie Hülsenfrüchteprodukte, wie Müesli, Teigwaren, Linsen, Rapsöl und vieles mehr. Die Marke Biofarm steht damit für Kooperation und bewirkt Wertschöpfung sowie Vielfalt an Biohöfen und Kulturpflanzen. Die Marke Biofarm verspricht und garantiert zusätzlich zertifizierte Bioprodukte, wenn immer möglich mit Schweizer Herkunft, Sicherheit, Qualität und Spezialitäten mit Genuss. 

Mehr erfahren Sie auf folgender Internetseite

www.biofarm.ch

 

 

 

Casa del Mas

Von der Casa del Mas AG beziehen wir saisonal Zitrusfrüchte wie Orangen, Clementinen, Grapefruits und Zitronen. Auf der Casa del Mas wird schon seit jeher eine nachhaltige, extensive Landwirtschaft praktiziert. Dies bedeutet, dass nicht primär die Ertragsmengen im Vordergrund stehen, sondern dass Qualität und Umwelt gefördert werden.Es werden nur komplett ausgereifte Früchte geerntet. Dies bedeutet einen gewissen Mehraufwand, denn nicht alle Früchte eines Baumes reifen gleichzeitig aus. Demzufolge müssen dieselben Felder mehrmals geerntet werden, bis die gesamte Produktion "unter Dach ist". Die Reife trägt massgeblich zum gehaltvollen Geschmack der Früchte von Casa del Mas bei.
Nach der Ernte erfahren die Früchte von Casa del Mas keinerlei chemische Behandlung. Sie werden lediglich gebürstet, um allfälligen Schmutz zu entfernen. Danach werden sie gleich eingepackt und sofort verschickt. Die handelsüblichen Fungizid- und Paraffinbehandlungen sowie die langen Lagerungszeiten in Kühlkammern bleiben gänzlich aus. So erhalten Sie topfrische, natürliche Früchte direkt ab Erzeuger.

Mehr erfahren Sie auf folgender Internetseite 

www.casadelmas.ch

Dittligmühle GmbH